3. Seniorenfahrt

 

Nach den schönen Erfolgen der letzten beiden Seniorenfahrten hat sich der Verein Bierabend e.V. entschlossen, wieder eine Fahrt für seine „Schützlinge“ von der Volkssolidarität und interessierten Gästen durchzuführen. Ziel dieses Jahr das Café „Drahtzug“ im Harz zwischen Alexisbad und Mägdesprung.

 

23 Teilnehmer folgten der Einladung unseres Vereins und zusammen mit 4 Betreuern machten wir uns am 14.06.18 mit dem Bus der Firma Schönbrodt aus Merseburg auf den Weg zur ersten Etappe nach Gernrode.

 

Die Fahrt dorthin verging im Fluge und die Betreuerriege um Kerstin, Andreas, Corinna und Kristin hatte alle Hände voll zu tun, die zahlreichen Wünsche nach reisebegleitenden und sommerlich anregenden Getränken zu erfüllen.

 

In Gernrode angekommen, erwartete uns bereits am Bahnhof schnauf- und dampfend die Einheitslok 99 6001 und lud uns zur dreiviertelstündigen Mitfahrt nach Alexisbad ein. Im geringen Tempo ging es durch den Ostharz, vorbei an Wiesen und Feldern, entlang an Orten und durch Wälder direkt bis nach Alexisbad.

 

Nach Ankunft im schön gelegenen Erholungsort versammelten sich alle Teilnehmer zum gemeinsamen Gruppenfoto und freuten sich auf die anstehende Einkehr in das am Ufer der Selke liegende Scheunencafé Drahtzug. Die tollen Kuchen-, Eis- und Kaffeekreationen und die beinahe museale Ausstattung des Hauses machten den Aufenthalt dort zum Erlebnis, man ließ es sich schmecken und nach einem einstündigen Aufenthalt hieß es wieder einsteigen und die Fahrt erfolgte zurück nach Raßnitz.

 

Mit schönen Reiseeindrücken versehen, verließen unsere Senioren den Bus und alle waren sich einig, dass der Halbtagesausflug abwechslungsreich und gelungen ausfiel und man der kommenden Fahrt mit Vorfreude entgegensieht.

 

Bleiben Sie weiter so rüstig!

 

Ihr Bierabend e.V.

 

 

 

Email: Bierabend@sachsen-anhalt.net                                                        seit 01.01.2017
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now